Nedelja tanzt für ihr Leben gerne und das schon seit sie denken kann. Selbst in ihrem ersten Grundschulzeugnis wurde vermerkt, dass sie „mit besonderer Freude an den Tanzspielen teilnimmt und sich gerne eigene Bewegungsformen ausdenkt“. Nedelja hat mit Ballett angefangen, hinzu kam modern dance und Jazzdance. Aufgrund eines Umzugs musste sie die Tanzgruppen aufgeben und war auf der Suche nach etwas Neuem. Da fand sie Tribal Fusion.

 

Nedelja ist seit 2008 Mitglied von Fusionea. Durch Fusionea lernte sie den Tribal Style Dance kennen, da Tribal Fusion auf den Bewegungen des Tribal Style Dance basiert. Zwischendurch besuchte Nedelja den ATS Kurs von Gabriella. Die Leidenschaft zum eigentlichen Tribal Style Dance musste wachsen. Gerade die Freiheiten und die Möglichkeiten jeglicher Tanzstilrichtungen gefallen Nedelja am Tribal Fusion.

 

Doch Nedelja ist nun vom Tribal Style Dance infiziert. Beeinflusst haben dies im Besonderen ihre Stammesschwestern von Neas Tribal. Die Persönlichkeiten, der Gruppenzusammenhalt und die Freude beim Tanzen haben Nedelja schon eine lange Zeit beeindruckt und der insgeheime Wunsch dazu zu gehören wuchs stark. Daher war die Aufnahme im Frühling 2015 für Nedelja ein sehr emotional ergreifender Moment.

 

Durch die Spontanität beim Tanzen überträgt Tribal einen ganz besonderen Esprit auf die Zuschauer sowie die Tänzerinnen untereinander. Das Tanzen miteinander macht einfach Spaß und verlangt nach mehr!

Nedelja

Zu den anderen Tänzerinnen